• Versandkostenfrei ab 59 EUR (DE)

Deanston Virgin Oak - Cask Strength 2023 - Batch No. 1 - Highland Single Malt Scotch Whisky

58,88 €
84,11 € pro 1 l / Inhalt: 0,70 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (DHL Paket)
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Die erste Ausgabe des Virgin Oak in Fassstärke.
Stück
FREIE LIEFERUNG
AB 59€ IN DE
GELD ZURÜCK
GARANTIE
SICHERER
ZAHLUNGSVORGANG
30 TAGE
RÜCKGABERECHT
SERVICE
04207 66 627-222
Beschreibung
Diese Limited Edition aus der Deanston Brennerei erhielt ein 9 - 12 monatiges Finish in amerikanischen Eichenfässern. Die erste Ausgabe dieser fassstarken Abfüllung wurde mit kräftigen 58,5% vol. abgefüllt.
Farbe:
Gold (dunkel)
Abfüller:
Eigentümer-Abfüllung
Allergene:
Keine Allergene
Farbstoff:
Ohne Farbstoff
Alkoholgehalt:
58,5%
Fasstyp:
Bourbon BarrelVirgin Oak
Fassstärke:
Ja
Herkunftsland:
Schottland
Inverkehrbringer:
Diversa Spezialitäten GmbH, Hubert Underberg Allee 1, 47495 Rheinberg, DE
Produkt Kategorie:
Single Malt Whisky
Rauch:
Nicht rauchig
Kühlfiltrierung:
Nicht kühlgefiltert
Lagerungshinweis:
Stehend, trocken und lichtgeschützt lagern.
Sorte:
Single Malt Whisky
Region:
Highlands
Marke / Brennerei:
Deanston
GTIN:
5029704221189
Tasting Notes
Aroma
Aroma
Intensive, kräftige Aromen von Holz, Gewürzen, cremigem Pudding und kandierten Früchten
Geschmack
Geschmack
Butterscotch, Heidehonig, knackiger grüner Apfel.
Nachklang
Nachklang
Warme Würze, mit einem Hauch von Zitrusfrüchten und einem Hauch von Honig.
Deanston

Die Deanston Brennerei befindet sich in den Southern Highlands nahe der Stadt Stirling. Die Destilleriegebäude haben bereits eine lange Geschichte hinter sich, auch wenn die Brennerei erst 1965 dort eingebaut wurde. Das Gebäude wurde 1785 von Richard Arkwright, einem Mitbegründer der industriellen Revolution als Baumwollfabrik errichtet und genutzt.

1972 wurde die noch junge Deanston Brennerei von Invergordon übernommen und in den Folge Jahren zu einer respektablen Marke ausgebaut. Da Invergordon selbst in finanzielle Probleme geriet, wurde Deanston 1982 geschlossen. 1990 wurde die Brennerei dann von Burn Steward Distillers gekauft und seit 1991 produziert sie wieder. Durch die Übernahme von Burn Steward durch CL World Brands 2002, ging Deanston in deren Besitz über, wo sie bis heute blieb.

Deanston Malts sind vom Stil eher leicht und erinnern mehr an Lowland Malts als an klassische Highland Whiskys. Deanston bietet eine breite Palette von Jahresabfüllungen, wobei die 12-jährigen schon aus den neuen Tagen kommen und die älteren Abfüllungen noch aus Invergordon Tagen vor der Schließung. Auch sind Deanston Abfüllungen oft bei den unabhängigen Abfüllern zu finden.

WAS IST SINGLE MALT WHISKY?

Single Malt Whisky ist heute eine der beliebtesten Whiskysorten der Welt. Während in der Vergangenheit noch Blended Whisy dominierte, erfreut sich Single Malt Whisky heute der größeren Nachfrage. Produziert werden Single Malts überwiegend in Schottland, aber mittlerweile auch auf der ganzen Welt.

Die Scotch Whisky Association definierte und setzt bis heute durch was den Titel Single Malt Whisky tragen darf. Im Grunde muss ein Whisky in nur einer Destillerie aus gemälzter Gerste hergestellt werden. Anschließend muss der Spirit für mindestens drei Jahre in einem Holzfass reifen. Nicht selten reifen Single Malt Whiskys bedeutend länger.

Altersinformation

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass der Versand von alkoholischen Getränken nur an Personen über 18 Jahren erfolgt. Bei Auslieferung wird durch unseren Logistikpartner eine Altersverifikation durchgeführt und Ware an Personen, die das Mindestalter nicht erreichen, nicht ausgehändigt. Dies tritt auch dann in Kraft, wenn mindestens ein Produkt in einer Bestellung eine Altersüberprüfung erfordert. Produkte die dieser Kontrolle unterliegen sind separat mit einem Button gekennzeichnet. Unsere Whiskys und Spirituosen werden nur innerhalb Deutschlands versendet.

Kunden kauften dazu folgende Artikel: