• Versandkostenfrei ab 59 EUR (DE)
Torabhaig
Torabhaig Distillery

Die Torabhaig Distillery, gelegen in Teangue auf der Isle of Skye, ist die zweite jemals lizenzierte Brennerei auf Skye und die erste seit der Gründung von Talisker im Jahr 1830. Das Projekt wurde 2002 unter dem ursprünglichen Besitzer Sir Iain Noble genehmigt, aber nach seinem Tod von Mossburn Distillers, einer Tochtergesellschaft von Marussia Beverages BV, übernommen. Die Arbeiten begannen 2014 nach einem Entwurf der Architekten Simpson und Brown und die Brennerei wurde 2017 in einem umgebauten ehemaligen Bauernhof fertiggestellt.

Die Produktionskapazität der Brennerei liegt bei 500.000 Litern pro Jahr, wobei traditionelle Holz-Washbacks und zwei Kupferbrennblasen verwendet werden. Die Brennerei verfügt auch über ein Besucherzentrum. Der erste Whisky-Ausdruck der Brennerei wurde im Februar 2021 unter dem Titel 'Legacy Series 2017' verkauft. Der zweite Whisky, 'Allt Gleann Single Malt', benannt nach einem der Bäche, die die Brennerei speisen, wurde im Sommer 2021 veröffentlicht.