• Versandkostenfrei ab 59 EUR (DE)

Glenfarclas 2007/2023 - The Family Casks - Cask #2669 - Refill Sherry Butt - Single Malt Scotch Whisky

199,88 €
285,54 € pro 1 l / Inhalt: 0,70 l
inkl. 19% USt. , Versandkostenfreie Lieferung (DHL Paket)
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Der Glenfarclas 2007/2023 The Family Casks #2669 ist ein kraftvoller und komplexer Single Malt aus Schottland, gereift in einem Refill Sherry Butt und abgefüllt in Fassstärke. Er verkörpert die jahrhundertealte Tradition und Expertise der Glenfarclas Brennerei.
Stück
FREIE LIEFERUNG
AB 59€ IN DE
GELD ZURÜCK
GARANTIE
SICHERER
ZAHLUNGSVORGANG
30 TAGE
RÜCKGABERECHT
SERVICE
04207 66 627-222
Beschreibung
Der Glenfarclas 2007/2023 The Family Casks #2669 ist ein exquisiter Single Malt aus der renommierten schottischen Brennerei Glenfarclas. Die Family Casks Serie, eingeführt in den frühen 50er Jahren, umfasst eine Reihe von Einzelfassabfüllungen unterschiedlicher Jahrgänge, wobei für jeden Jahrgang nur ein Fass ausgewählt wird, das zu den besten seines Jahrgangs zählt. Destilliert wurde dieser Single Malt Whisky im Jahr 2007, und er reifte bis 2023 im Refill Sherry Butt mit der Nummer #2669, was ihm eine einzigartige Geschmacksnote verleiht. Mit einer Abfüllung in Fassstärke von 60,1% Volumenprozent bietet der Glenfarclas eine intensive und unverfälschte Whisky-Erfahrung.
Rauch:
Nicht rauchig
Alkoholgehalt:
60,1%
Marke / Brennerei:
Glenfarclas
Fasstyp:
Sherry
Region:
Highlands
Abfüller:
Eigentümer-Abfüllung
Allergene:
Keine Allergene
Lagerungshinweis:
Stehend, trocken und lichtgeschützt lagern.
Inverkehrbringer:
Hanseatische Weinhandelsgesellshaft mbH & Co. KG, Luks-Weiser-Straße 8, 28309 Bremen, DE
Farbstoff:
Ohne Farbstoff
Fassstärke:
Ja
Einzelfass-Abfüllung:
Ja
Herkunftsland:
Schottland
Produkt Kategorie:
Whisky
Kühlfiltrierung:
Nicht kühlgefiltert
Sorte:
Single Malt Whisky
Serie:
The Family Casks
Tasting Notes
Aroma
Aroma
Der Whisky entfaltet reichhaltige Aromen von Karamell, begleitet von Nuancen von Äpfeln und Trockenfrüchten, abgerundet durch eine leichte Würze aus Eiche.
Geschmack
Geschmack
Am Gaumen präsentiert er sich vollmundig, mit Geschmäckern von süßen Trockenfrüchten, hintergründigen Eichennoten und einem Hauch von Pfeffer.
Nachklang
Nachklang
Der Abgang ist langanhaltend und hinterlässt Aromen von getrockneten Kräutern und Früchten, ergänzt durch Noten von Schokolade und einer leichten Süße.
Glenfarclas

Glenfarclas, übersetzt "Tal des grünen Grases" ist eine der drei, noch in Familienbesitz befindlichen Brennereien Schottlands. Sie liegt sülich von Abelour am Fuße des Benrinnes, mitten im Herzen der Speyside.

Die Entwicklung von Glenfarclas Die Brennerei wurde 1836 erbaut und ging nach dem Tod des Besitzers 1865 in den Besitz der Familie Grant, welche die Brennerei bis heute führt. Bis auf eine kleine Episode von 1895 bis 1900, ging es für die Glenfarclas Brennerei stetig nach oben. Krisen wie der erste Weltkrieg oder die Prohibition in den USA überstand man unbeschadet und konnte die Eigenständigkeit wahren.

Ausbau von Glenfarclas 1960 erweiterte man die Stills, welche die größten der Speyside sind von zwei auf vier Stück. 1976 sogar auf sechs Stück. Glenfarclas war auch eine der ersten Brennereien, die ihren Whisky nicht nur an Blending Betriebe verkauften, sondern ihn auch als Single Malt in Fasssärke anboten.

Der Glenfarclas Single Malt Glenfarclas Whiskys sind wunderbar fruchtig mit Noten von Obstkuchen und Orangenmarmelade. Diese Fruchtigkeit entsteht unter anderem durch eine fast ausschließliche Reifung in Ex-Sherry-Fässern.

Glenfarclas besitzt ein riesiges Sortiment an Jahres und Sonderabfüllungen und wird nur sehr selten von unabhängigen Abfüllern abgefüllt.

WAS IST SINGLE MALT WHISKY?

Single Malt Whisky ist heute eine der beliebtesten Whiskysorten der Welt. Während in der Vergangenheit noch Blended Whisy dominierte, erfreut sich Single Malt Whisky heute der größeren Nachfrage. Produziert werden Single Malts überwiegend in Schottland, aber mittlerweile auch auf der ganzen Welt.

Die Scotch Whisky Association definierte und setzt bis heute durch was den Titel Single Malt Whisky tragen darf. Im Grunde muss ein Whisky in nur einer Destillerie aus gemälzter Gerste hergestellt werden. Anschließend muss der Spirit für mindestens drei Jahre in einem Holzfass reifen. Nicht selten reifen Single Malt Whiskys bedeutend länger.

Altersinformation

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass der Versand von alkoholischen Getränken nur an Personen über 18 Jahren erfolgt. Bei Auslieferung wird durch unseren Logistikpartner eine Altersverifikation durchgeführt und Ware an Personen, die das Mindestalter nicht erreichen, nicht ausgehändigt. Dies tritt auch dann in Kraft, wenn mindestens ein Produkt in einer Bestellung eine Altersüberprüfung erfordert. Produkte die dieser Kontrolle unterliegen sind separat mit einem Button gekennzeichnet. Unsere Whiskys und Spirituosen werden nur innerhalb Deutschlands versendet.