• Versandkostenfrei ab 59 EUR (DE)

Edradour Keramik-Wasserkrug

18,88 €
18,88 € pro 1 Stück / Inhalt: 1,00 Stück
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (DHL Paket)
  • Knapper Lagerbestand
  • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Der Edradour Keramik-Wasserkrug ist ein handgefertigter Krug aus Schottland, der speziell für die Verwendung von Whisky-Wasser-Mischungen konzipiert wurde. Er ist aus hochwertiger Keramik gefertigt und hat ein Fassungsvermögen von 1,5 Litern. Mehr Informationen finden Sie unten.
Stück
FREIE LIEFERUNG
AB 59€ IN DE
GELD ZURÜCK
GARANTIE
SICHERER
ZAHLUNGSVORGANG
30 TAGE
RÜCKGABERECHT
SERVICE
04207 66 627-222
Beschreibung

Edradour Wasserkrug aus Keramik mit sehr schönem Aufdruck der Brennerei. Ideal für das nächste Whisky-Tasting.

Allergene:
Keine Allergene
Herkunftsland:
Schottland
Marke / Brennerei:
Edradour
Produkt Kategorie:
Gläser
Lagerungshinweis:
Stehend, trocken und lichtgeschützt lagern.
Region:
Highlands
Inverkehrbringer:
Kirsch Whisky Service GmbH, Mackenstedter Str. 7, 28816 Stuhr, DE
Edradour

Weltbekannt als die kleinste traditionelle Brennerei in Schottland und wohl die einzigartigste. Die vermutlich 1825 gegründete Destillerie arbeitet in wesentlichen Teilen noch wie im 19. Jahrhundert. Edradour ist die einzige Brennerei in Schottland, die noch im Stil der alten Farmhaus-Betriebe erhalten ist. Bei Edradour handelt es sich um ein kleines Juwel der schottischen Whiskylandschaft. So war Edradour noch bis vor Kurzem die offiziell kleinste Brennerei Schottlands, welche noch auf alte und traditionelle Weise ihren Whisky herstellt. Es werden 12 Fässer pro Woche produziert.

Seit 2002 befindet sich Edradour wieder in unabhängigem Besitz und fand mit Andrew Symington, dem Gründer des unabhängigen Abfüllers Signatory, eine wahre Whisky-Koryphäe als Eigentümer. Seit der Übernahme gibt es eine Reihe von neuen Abfüllungen. Die torfigsten Malts von Edradour laufen unter dem Namen Ballechin.

Ballechin

Ballechin war eine Whiskybrennerei in den Highlands, in einer Region in der heute nur noch Edradour aktiv ist. Sie wurde 1810 von einer Gruppe von Landwirten gegründet, musste jedoch 1927 schließen. Dabei blieben die Gebäude teilweise bis heute erhalten.

Als Reminiszenz an die nicht mehr aktive Brennerei, werden Whiskys mit dem Namen Ballechin mittlerweile von der Edradour Destillerie herausgebracht. Als Der Besitzer von Edradour, Signatory die Brennerei 2018 groß erweiterte, beschaffte er alte Steine und Dachziegel der Ballechin Brennerei um diese in das neue Gebäude zu integrieren. Durch diese Erweiterung kann Ballechin Whisky jetzt wieder in einer viel größeren Charge gebrannt werden und ist nicht nur auf Sonderabfüllungen begrenzt. Ballechin Whiskys stellen im Edradour Sortiment die rauchigen Whiskys, da Edradour unter seiner Hausmarke nur ungetorfte Whiskys herausbringt.

Edradour hat über die Zeit ein recht ansehnliches Sortiment an Ballechin Whiskys hervorgebracht. Man findet Jahresabfüllungen wie 10- oder 15-jährige aber auch viele unabhängig Abgefüllte Abfüllungen. Dies betrifft insbesondere Signatory Vintage, da diese ja zugleich Besitzer der Edradour Brennerei sind. Viele der besonderen Abfüllungen sind außerdem schnell vergriffen, da Edradour nicht nur unter Whiskykennern einen legendären Ruf hat.

Altersinformation

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass der Versand von alkoholischen Getränken nur an Personen über 18 Jahren erfolgt. Bei Auslieferung wird durch unseren Logistikpartner eine Altersverifikation durchgeführt und Ware an Personen, die das Mindestalter nicht erreichen, nicht ausgehändigt. Dies tritt auch dann in Kraft, wenn mindestens ein Produkt in einer Bestellung eine Altersüberprüfung erfordert. Produkte die dieser Kontrolle unterliegen sind separat mit einem Button gekennzeichnet. Unsere Whiskys und Spirituosen werden nur innerhalb Deutschlands versendet.

Kunden kauften dazu folgende Artikel: