• Versandkostenfrei ab 59 EUR (DE)

Emilio Lustau Don Nuño - Oloroso - Jerez-Xérès-Sherry

19,44 €
25,92 € pro 1 l / Inhalt: 0,75 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (DHL Paket)
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage (DE - Ausland abweichend)

Bei der International Wine Challenge holte dieser Sherry 2003, 2004, 2005, 2006 und 2007 Gold! Und 2004 und 2007 die Trophy! Bei dem satten Mahagonibraun mit würzigem Duft nach Dörrpflaumen, Zimt, Kastanien und Karamell, und der eleganten, feingliedrigen Tiefe und Konzentration ist das aber auch kein Wunder.

FREIE LIEFERUNG
AB 59€ IN DE
GELD ZURÜCK
GARANTIE
SICHERER
ZAHLUNGSVORGANG
30 TAGE
RÜCKGABERECHT
SERVICE
04207 66 627-222
Beschreibung

Bei der International Wine Challenge holte dieser Sherry 2003, 2004, 2005, 2006 und 2007 Gold! Und 2004 und 2007 die Trophy! Bei dem satten Mahagonibraun mit würzigem Duft nach Dörrpflaumen, Zimt, Kastanien und Karamell, und der eleganten, feingliedrigen Tiefe und Konzentration ist das aber auch kein Wunder.

Alkoholgehalt:
20,0%
Marke / Brennerei:
Emilio Lustau
Abfüller:
Eigentümer-Abfüllung
Allergene:
Keine Allergene
Lagerungshinweis:
Stehend, trocken und lichtgeschützt lagern.
Inverkehrbringer:
Emilio Lustau S.A. , Jerez, Spanien
Produkt Kategorie:
Sherry
Sorte:
Oloroso-Sherry
Herkunftsland:
Spanien
GTIN:
8412325000221
Tasting Notes
Aroma
Aroma

Zitrusfrucht mit Zimt und Sherrynoten. Dazu eine dezente Holzrauchnote.

Geschmack
Geschmack

Sehr voll mit viel Frucht und leichtem Holzrauch.

Nachklang
Nachklang

Getrocknete Früchte mit Gewürzen und wieder Holzrauch. Sehr lang.

Everleaf

Die Marke Everleaf steht für Naturverbundenheit, Naturschutz und Zuhören. Die alkoholfreien Aperitifs von Everleaf entstanden aus der Erkenntnis, dass besondere Getränke vor allem in der Bar Szene gesucht sind. Aus der Leidenschaft eines Barkeepers, das Interesse an neuen besonderen Getränken und die Passion ein eigenes Getränk zu entwickeln, entstanden die ersten alkoholfreien Aperitifs aus nachhaltig gewonnenen Pflanzenstoffen.

Emilio Lustau

Die Ursprünge von Emilio Lustau S.A. gehen auf das Jahr 1896 zurück, als José Ruiz-Berdejo in seiner Freizeit damit begann, die Reben des Familienhofes namens Nuestra Señora de la Esperanza zu kultivieren. In diesen bescheidenen Anfängen stellte er Weine her, die dann an größere Sherry-Produzenten verkauft wurden. Diese Tätigkeit war als Almacenista bekannt.

Im Jahr 1931 erwarb seine Tochter María Ruiz-Berdejo Alberti ein kleines Weingut näher am Zentrum von Jerez de la Frontera und verlegte alle bereits bestehenden Soleras dorthin, wodurch sie an Bekanntheit und Sichtbarkeit gewann.

In den 40er Jahren verlegte Marias Ehemann, Emilio Lustau Ortega, das Weingut in das historische Santiago -Viertel von Jerez de la Frontera. Dort, in Gebäuden, die Teil der historischen maurischen Stadtmauern waren, begann er langsam, das Geschäft auszubauen, immer noch als Almacenista.

1945 hörte Emilio Lustau auf, Almacenista zu sein und begann, seine eigenen Marken zu kommerzialisieren: Papirusa, Jarana, Escuadrilla, Emperatriz Eugenia und Cinta de Oro waren einige davon. 1950 begann das Unternehmen mit dem Export eigener Sherryweine.

Unter der Leitung von Rafael Balao wurde Lustau zu einem der innovativsten Unternehmen in Jerez. Die 80er Jahre waren ein erstaunlich erfolgreiches Jahrzehnt, in dem sich die Sammlung von Lustau-Weinen stark entwickelte: Die Solera Familiar-Reihe nahm Gestalt an, die ersten Almacenista-Abfüllungen und -Konzepte entstanden und Lustau begann mit der Reifung der Vintage-Serie.

1988 unternahm Lustau einen weiteren innovativen Schritt und führte ein neues Flaschendesign für seine Weine ein. Die elegante, dunkle Flasche mit abfallenden Schultern wurde exklusiv für das Unternehmen produziert und unterscheidet Lustau von den anderen Weingütern in Jerez.

1990 änderte sich viel im Unternehmen Lustau, als es mit einem spanischen Familienunternehmen fusionierte, das in der Wein- und Spirituosenbranche bekannt ist - Luis Caballero. Dies war ein Meilenstein in der Lustauer Geschichte und bedeutete wichtige finanzielle Unterstützung und die Möglichkeit zur weiteren Expansion und Entwicklung.

Im Jahr 2000 erwarb Lustau im Zentrum von Jerez sechs Bodega-Gebäude aus dem 19. Jahrhundert. Diese malerischen Gebäude wurden zu ihrem ursprünglichen Glanz restauriert und beherbergen heute die wichtigsten alternden Bodegas von Lustau, die die Sherry-Division der Luis Caballero-Gruppe leitet.

Altersinformation

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass der Versand von alkoholischen Getränken nur an Personen über 18 Jahren erfolgt. Bei Auslieferung wird durch unseren Logistikpartner eine Altersverifikation durchgeführt und Ware an Personen, die das Mindestalter nicht erreichen, nicht ausgehändigt. Dies tritt auch dann in Kraft, wenn mindestens ein Produkt in einer Bestellung eine Altersüberprüfung erfordert. Produkte die dieser Kontrolle unterliegen sind separat mit einem Button gekennzeichnet. Unsere Whiskys und Spirituosen werden nur innerhalb Deutschlands versendet.

Kunden kauften dazu folgende Artikel: